22.05.2018 08:06
 Startseite   Kontakt 
Impressum   Datenschutz
 CDU Stadtverband Coesfeld
 








Herzlich willkommen


17.05.2018
CDA im Caritashaus zur „gesunden Arbeit“

Im Caritashaus an der Osterwicker Straße 12 ist die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) am Dienstag, 29. Mai, ab 19 Uhr zu Gast. Im Rahmen ihrer Kreisversammlung wird zunächst Johannes Böcker, Vorstand des Kreiscaritasverbandes, den Wohlfahrtsverband vorstellen und die Strategie 2017 bis 2020 erläutern. Danach kommt der Gesundheitsexperte Rudolf Henke MdB ins Caritashaus und hält einen Impulsvortrag über das Thema „Gesunde Arbeit“. CDA-Mitglied Henke gehört dem Gesundheits-Ausschuss des Deutschen Bundestag an und ist seit 2007 Vorsitzender des Marburger Bundes. Zu den aktuellen Themen sind auch Interessenten gern gesehen, so die CDU-Sozialausschüsse in einer Pressemitteilung.

13.05.2018
Junge Union nimmt Kurs auf die Kommunalwahl

Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung hat die Junge Union Coesfeld/Rosendahl das Superwahljahr 2017 und die beiden Wahlkämpfe resümiert. Der Vorsitzende Jan Büscher gab zwar zu, dass die Gesamtergebnisse nicht berauschend waren, man allerdings mit den Wahlkreisergebnissen mehr als zufrieden sein kann und es als Schmankerl auch noch für Schwarz-Gelb in Nordrhein-Westfalen gereicht hat. Nun soll der Fokus fest auf die Kommunalwahl 2020 gerichtet werden, bei der sich die örtliche JU sowohl inhaltlich, als auch personell mit einbringen möchte. Der JU-Kreisvorsitzende Jan-Marvin Beyer lobte indes die große Leistungsbereitschaft, die die Coesfelder Tag für Tag dem Kreisverband widmen.

Bild: Vorsitzender Jan Büscher (3. Von rechts) umrahmt von örtlichen JU’lern und dem Kreisvorsitzenden Jan-Marvin Beyer (2. Von rechts)


09.05.2018
CDU-Info-Reise nach Wittenberg, Potsdam und Berlin

Der CDU-Ortsverband Coesfeld organisierte zusammen mit der Karl-Arnold-Stiftung eine Berlin-Reise zum Thema: „Berlin - Brennpunkt deutscher Geschichte und Politik“ Zuerst wurde Wittenberg, die Stadt an der Elbe, besucht, wo Martin Luther mit seinen 95 Thesen im 16. Jahrhundert die Reformation entfachte. Weitere wesentliche Programmpunkte waren die Informationsbesuche im Bundesgesundheitsministerium, Auswärtigen Amt und Deutschen Bundestag. Ein Treffen mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann durfte nicht fehlen. Ausführlich nahm er Stellung zu aktuellen Themen der deutschen Politik, so dass dann mit den Seminarteilnehmern eine lebhafte Diskussion folgte. In der Staatskanzlei und dem Landtag des Landes Brandenburg wurden Aufgaben, Arbeitsweise und politische Themenfelder der Landespolitik erörtert. Dann lernte die Gruppe das ehemalige KGB-Viertel und das Spionageabwehrzentrum der sowjetischen Besatzungsmacht kennen mit Besichtigung der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße in Potsdam. Ein weiterer Besuchspunkt war das Alliiertenmuseum. Hier wurde deutlich, wie aus Siegern und Besatzern in Berlin von 1945-1994 Verbündete und Freunde wurden. Eine Überblicksführung durch die ständige Ausstellung des Deutschen Historischen Museums mit dem Schwerpunkt von der Deutschen Teilung bis zur Deutschen Einheit rundete das Programm ab. Fazit: Es wurde überall kompetentes Wissen vermittelt - und „Berlin ist immer eine Reise wert".

Das Bild zeigt die Gruppe im Bereich des Reichstagsgebäudes zusammen mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Marc Henrichmann (ganz r.), mit dem man über aktuelle Themen der Bundespolitik diskutierte.


26.04.2018
Coesfelder Frauen Union bei einem renommierten Biopionier
Vollautomatisch gesteuertes Hochregallager beeindruckte besonders

Bei ihrer Info-Veranstaltung erfuhren die rund 20 interessierten CDU-Frauen und Gäste vor Ort am Erlenweg bei Bio Weiling viel Neues. Denn Weiling gehört zu den Biopionieren in Deutschland. Das Familienunternehmen beliefert 1.000 selbstständige Biohändler in fast ganz Deutschland. Seit acht Jahren gibt es neben dem Coesfelder auch ein Logistikzentrum im schwäbischen Lonsee bei Ulm, von wo aus Weiling Kunden in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen beliefert. Mit derzeit 660 Mitarbeitern hat Weiling im letzten Jahr 227 Millionen Euro Jahresumsatz gemacht. Das erklärte bei einem Rundgang Hanjörg Bahmann als Leiter des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit dieses Bio-Großhändlers. Besonders beeindruckt waren die Teilnehmerinnen – so die stellv. Vorsitzende der Coesfelder Frauen Union (FU) Gabriele Lenz – vom vollautomatisch gesteuerten Hochregallager.


25.04.2018
Jetzt erste Pflöcke für Kommunalwahl 2020 setzen
CDU Coesfeld mit Zukunftsperspektiven bei ihrer Klausurtagung

„Mit 35 Teilnehmern hat die CDU-Klausurtagung in Billerbeck ein großes Echo gefunden“, konstatiert CDU-Vorsitzender Valentin Merschhemke bei der Begrüßung. Unter ihnen waren auch einige kommunalpolitisch interessierte Coesfelder, die sich vorstellen können, bei der Kommunalwahl 2020 für die Union zu kandidieren. Das Ziel dieser Klausurtagung formulierte der CDU-Vorsitzende dahingehend, den Startschuss für die Kommunalwahlen 2020 zu geben, über künftige Inhalte zu sprechen, aber auch die Wahlziele aus 2014 nicht aus den Augen zu verlieren.

Markus Klaus von der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) führte inhaltlich in die Tagung zunächst mit Daten von den Coesfelder Wahlergebnissen ein und folgerte daraus mit Empfehlungen für die künftige Arbeit der CDU. Die Union habe die Chance Kandidaten mit Beliebtheit und Kompetenz für Stadtrat und Kreistag zu präsentieren. Neue Kandidaten sollen geschult und auf ihre Aufgaben rechtzeitig vorbereitet werden. Wichtig sei, „dem Volk aufs Maul zu schauen“ und die Bürger bei Entscheidungen mitzunehmen.


20.04.2018
CDU-NRW-Generalsekretär überzeugte

Bei der Jahreshauptversammlung des CDU-Stadtverbandes Coesfeld in der Gaststätte „Zum Coesfelder Berg“ begrüßte Vorsitzender Valentin Merschhemke (stehend) den neuen CDU-NRW-Generalsekretär Josef Hovenjürgen (links neben ihm sitzend). Es gelang dem prominenten Gast aus Haltern am See mit einem temperamentvollen und kurzweiligen Referat zur Landespolitik die CDU-Mitglieder zu begeistern. Hovenjürgen zählte auch zahlreiche erste Erfolge der neuen schwarz-gelben Landesregierung auf - u.a. auch die Abschaffung der Hygiene-Ampel. Bekanntlich hatte die Coesfelder CDU dazu im Landtagswahlkampf mit der jetzigen Landesministerin Christina Schulze Föcking eine Veranstaltung in der Bäckerei Ebbing durchgeführt, wie Thomas Bücking erinnerte. Innere Sicherheit, Umweltpolitik, Schulreformen waren u.a. die Themen des Gastes.


20.04.2018
Dirk Borowski ist das „CDU-Gesicht 2018“

Das neue CDU-Gesicht 2018 ist Dirk Borowski! Der gebürtige Borkener lebte bis 2012 in Lette und wohnt seither in Coesfeld. Borowski engagiert sich wie seine Ehefrau Mecki in politischen, gesellschaftlichen und kirchlichen Bereichen. So ist er neuer Vorsitzender des Pfarreirates St. Lamberti Coesfeld. Beruflich hat Dirk eine verantwortliche Position in der Firma Ladenbau Hoffmann in Holtwick, in der er bereits seit etwa 30 Jahren arbeitet. Unser Bild zeigt ihn (Mitte) zusammen mit dem CDU-Vorsitzenden Valentin Merschhemke, der Borowski würdigte und auf einen einstimmigen Beschluss des CDU-Vorstandes zur Wahl von Dirk als „Gesicht der CDU 2018“ verweisen konnte. Ferner auf dem Bild CDU-NRW-Generalsekretär Josef Hovenjürgen.


20.04.2018
Bio Weiling besichtigen

Schon immer möchten Interessierte Bio Weiling besichtigen. Nunmehr bietet sich dazu Gelegenheit. Die Frauen Union im CDU-Stadtverband Coesfeld lädt herzlich ein zu einer Besichtigung des Unternehmenssitzes der Weiling GmbH. Infos vor Ort gibt die bekannte Großhändlerin für Bio-Lebensmittel am Mittwoch, 25. April, um 15 Uhr am Standort Erlenweg 134 in Coesfeld. Hans-Jörg Bahmann, im Unternehmen für Öffentlichkeitsarbeit zuständig, wird die Interessentinnen auf einem einstündigen Rundgang durch den Bioladen und verschiedene Lager begleiten. Danach lädt das Unternehmen zu Kaffee und Kuchen ein. Da auch Kühlhäuser betreten werden, empfiehlt sich wärmere Kleidung. Autos sollten nicht vor dem Bioladen abgestellt werden, sondern auf dem Akademie-Parkplatz auf dem Gelände. Gerne können auch Männer teilnehmen. Anmeldungen sind nicht erforderlich.


Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressionen
Termine





 
   
0.00 sec.