CDU Stadtverband Coesfeld
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-coesfeld.de

DRUCK STARTEN


News
17.04.2019, 09:19 Uhr
Bürgergespräche mit bunten Ostereiern
CDU mit beim Start des Europawahlkampfs / Bürgerdialog mit Pieper
Abermals will die CDU in Coesfeld und Lette mit vielen bunten Ostereiern mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Am Samstag (20.4.) beginnen die Aktionen in Lette um 8 Uhr und in Coesfeld in den Innenstadtstraßen und vor Geschäften um 10 Uhr. Nach Ostern beginnt für die Union die heiße Phase des Wahlkampfs mit einer bundesweiten Europa-Veranstaltung mit vielen prominenten Politikern am 27. April in der Halle Münsterland und kurz danach am 29. April mit einem Bürgerdialog in Billerbeck.
CDU-Vorsitzender und Landtagsabgeordneter Wilhelm Korth verdeutlichte nun die hohe Bedeutung der Europawahlen und wies auf den offiziellen Start des gemeinsamen Europa-Wahlkampfs von CDU und CSU mit der Kundgebung in Münster hin, zu denen mehrere tausend Bürger erwartet werden.

Es sprechen die Ministerpräsidenten Armin Laschet und Markus Söder (CSU-Vorsitzender), Annegret Kramp-Karrenbauer, Vorsitzende der CDU Deutschlands, sowie Manfred Weber, der Spitzenkandidat der Unionsparteien und EVP-Vorsitzende. Der offizielle Start in der Halle Münsterland ist am Samstag, 27. April, um 15 Uhr. Ferner lädt die CDU zu einem Bürgerdialog mit dem hiesigen Europa-Abgeordneten Dr. Markus Pieper MdEP (Bild) zu Montag, 29. April, ab 19,30 Uhr in die Billerbecker Kolvenburg ein. Thema: „Gegen Europamüdigkeit und Populismus“. Piepers Vision ist ein werteorientiertes, wehrhaftes und starkes Europa, in dem alle Mitgliedsstaaten z.B. in Sachen Flüchtlingspolitik, innerer und äußerer Sicherheit stärker zusammenarbeiten. Interessierten Teilnehmern bietet die CDU am 29.4. zuvor um 18 Uhr eine kostenlose Führung in der Kolvenburg an. Für beide Veranstaltungen in Billerbeck ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl eine kurzfristige Anmeldung erforderlich (Mail: info@cdu-coe.de / Tel.: 02541 9377 170). Weiterhin will die CDU in Coesfeld und Lette im Mai an den Samstagen vor den Europawahlen mit Info-Ständen ins Gespräch kommen.