CDU Stadtverband Coesfeld
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-coesfeld.de

DRUCK STARTEN


News
02.04.2019, 18:47 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU: Erfolgreich für Schulsekretärinnen eingesetzt
Antrag für Erhöhung der Stundenzahl brachte Stein ins Rollen

. Im Herbst letzten Jahres hatte sich die CDU-Fraktion im Rat der Stadt in einem Antrag für die Erhöhung der Stundenzahl aller Grundschulen ausgesprochen. Rosemarie Niemeier, sachkundiges Mitglied im Schulausschuss, berichtete nun der Fraktion, dass die Verwaltung daraufhin mit den Schulleitungen Gespräche aufgenommen habe. Nun sei in Aussicht gestellt, dass die Stundenzahl der Sekretärinnen der Grundschulen auf 16 erhöht werde. Für die weiterführenden Schulen sei eine viel größere Stundenzahl an bezahlten Überstunden im Gespräch.

Zur Begründung führte Rosi Niemeier an, dass die Arbeitsplatzbeschreibung für die Schulsekretärinnen nicht mehr aktuell sei und einer Neubearbeitung bedürfe. Die Aufgaben hätten sich in den letzten Jahren inhaltlich verändert und im Laufe der Jahre an Umfang zugenommen. Die Anzahl der Grundschüler wird in den kommenden Jahren weiter steigen und das bedeute auch wieder zeitlich mehr Arbeit. Mit nur vier Stunden Arbeitszeit an drei Tagen könne man den gestiegenen Anforderungen schwer gerecht werden. Deswegen forderte die CDU, dass die Arbeitszeit dem Aufgabenumfang in den jeweiligen Schulformen angepasst wird, um schon jetzt anfallende Überstunden zu vermeiden. Rosi Niemeier: „ Die Schulsekretärinnen sind die ersten Ansprechpartner für Eltern, Schüler, Verwaltung und natürlich für die Lehrerinnen und Lehrer. Sie sind auch wichtige Unterstützerinnen der Schulleitung und die Seelen der Schulen!“